B  E  R  I  C  H  T   E  +  A  K  T  U  E  L  L  E  S       
Winterfahrt 2012 - Tag 2
Strahlender Sonnenschein begrüßt die Skigruppen. Vollen Tatendrang gingen 141 Schülerinnen und Schüler sowie 16 Lehrkräfte in den Skikeller – und trafen auf 157 Paar Ski und Skischuhe – nach dem Motto gesucht/gefunden stiegen alle in den Skibus ein und trafen teilweise zum ersten Mal in ihrem Leben mit Ski auf Schnee. Die Anfänger machten erste Gleiterfahrungen und die Fortgeschrittenen wurden durch die Skilehrer an ihre Grenze gebracht. Ein toller Skitag, mit vielen neuen Eindrücken ging zu Ende und wir sind alle voller Vorfreude auf den morgigen Tag...

gez. S. Brockmann
 
Winterfahrt 2012 - Tag 1
Um 23.45 ging es am Freitag Abend los. Pünktlich um sieben Uhr früh erreichten wir unseren Gasthof Kirchenwirt in Zell am Ziller. Ausladen, Zimmer aufteilen, Verstauen und Ski ausleihen bestimmten den ersten Vormittag.
An der ersten Aktivität nahmen 43 wackere Schüler teil. Zweimal 7km ging es auf die Rodelbahn. Bis auf eingefrorene Füße und blaue Flecken war es super lustig und alle hatten Spaß.
Trotz allem hat die lange Nachtbusfahrt Spuren hinterlassen und alle fielen frühzeitig ins Bett.

gez. S. Brockmann
 
Austausch mit Château-Salins
Nachdem unsere Schüler im April Lothringen besucht hatten, machten im Dezember die Franzosen einen Gegenbesuch. Über den Erfolg des Austauisches in seinem ersten Jahr gibt es hier einen kleinen Bericht mit zahlreichen Bildern.
 
LK's stellen sich den E-Schülern vor
Für viele Schüler der jetzigen E-Phase (Klasse 10) ist es noch nicht klar, welche Leistungskurse sie wählen sollen. Parallel zum Tag der offenen Tür (11.2.2012, von 9 Uhr bis 13 Uhr) stellen Lehrer, teilweise mit Unterstützung von Schülern, die Anforderungen aller angebotenen Fächer in ca. 20 Minuten vor und wollen so die Entscheidungsfindung unterstützen. Besonders häufig gewählte Fächer haben sogar zwei Vorstellungen.

Das Angebot wurde so gestaltet, dass jeder Schüler theoretisch alle Fächer (bis auf zwei) besuchen kann, definitiv aber alle die, von denen eines als LK verpflichtend ist. Hier kann man sich schon jetzt den Plan downloaden.
 
Tag der offenen Tür
Am Samstag, den 11. Februar 2012, öffnet die Dreieichschule wieder traditionell ihre Pforten für interessierte Eltern und Kinder. Vor allem für die künftigen Fünftklässler und ihre Mütter und Väter ist ein Einblick in das vielfältige Angebot der DSL interessant. Von 10 Uhr bis 13 Uhr kann man sich alles ansehen.
 
Swinging Christmas 2011
Der alljährliche musikalische Ausklang in Wort und Bild.


 
FAQ - Antworten auf alle Fragen?
Gemeinsam mit der Schulleitung hat der Schulelternbeirat ein Glossar erstellt, das dazu dienen soll, das Gros der Fragen, die bei Eltern zum Schulbetrieb im Allgemeinen und zur DSL im Besonderen aufkommen könnten, zu beantworten.
An diesem Glossar wird kontinuierlich weitergearbeitet, um es für die Bedürfnisse der Elternschaft zu vervollständigen.

Die Datei ist über den Menü-Punkt 7 dauerhaft einfach aufzurufen.
 
Lesung mit „echter“ Schriftstellerin in der Schülerbücherei
Im Rahmen des diesjährigen Schuljahresschwerpunkts „Leseförderung“ kamen die Schüler des Wahlunterrichts „Leseratten“ jetzt in einen besonderen Genuss. Die Dreieichschülerin Christina Weidl (E-Phase) las eindrucksvoll vor den 6-Klässlern aus ihrem Buch „Das Geheimnis des Rosenkamms“ und stellte sich anschließend den vielen Fragen der neugierigen Lesefans.
 
Adventskalendertürchen "Theater"
Am Montag, den 19.12. hat die 6b von Herrn Dr. Tschorn vor großem Publikum in der Sitzmulde eine Theateraufführung in der Pause dargeboten. Hier eine kleine Galerie.
 
 
Keine Haftung o. Verantwortung für fremde Links, Email Webmaster,  Webteam, 16.01.2011
I N F O R M A T I O N E N + D O W N L O A D S + L I N K S
  

ANKÜNDIGUNGEN
(solange an dieser Stelle nichts Gegenteiliges steht, findet der Unterricht ganz normal statt - unabhängig davon, was in facebook oder anderswo lanciert wird)

Tag der offenen Tür: Samstag, 11.2.2012, 10-13 Uhr

MITTEILUNGEN

Elternbrief zum Schuljahresbeginn (August 2011)

Elternbrief zu Cyber-Mobbing vom 11.3.2011

"Gemeinsames lernen"
Hier der Plan bis zu den Weihnachtsferien.


WU-Kurse Klasse 5/6
WU-Kurse Klasse 7/8

PLÄNE und TERMINE

- Terminplan 2011/12
- SV-Stunden
- Hofdienste
- Ferienordnung 2011/12

DATENSCHUTZ - SICHERHEIT IM NETZ

- Dr. Geiger informiert
- Das HKM informiert

MITTEILUNGEN zur Hochbegabtenförderung

Seminar "Gedächtnistraining für 5/6 und Q 1-4 im Februar 2012

Infobroschüre des KuMi zur Hochbegabung


Hier der Flyer mit den aktuellen Angeboten der VHS für 2011 zum Download.

PLÄNE und INFOS für die OBERSTUFE

- Mittlerer Abschluss bei G8

- Terminplan Abitur 2012
- Stundenpläne der Kurse Q1-Q4

- Terminplan der Leistungsnachweise 2011/12

- HKM-Informationsbroschüre zum Abitur
- Abitur: Tipps zur Präsentation


Ppt-Präsentationen zur Info über die Anforderungen
- der E-Phase (Übergang in OSt)
- der Q-Phase


MENSA

- Essensbestellung + Essensplan
  auf der Seite des Fördervereins

SCHLIESSFÄCHER

Schüler der Dreieichschule können ihre Schließfächer ohne Gang zum Schülersekretariat online bestellen und diese auch selbstständig verwalten.

EXTERNE LINKS

1. HKM   2. Ehemalige   3. Café 46   4. Stadt Langen  

5. Schulweb
KONTAKT + IMPRESSUM

Dreieichschule, Gymnasium des Kreises Offenbach Schulleiter u. Verantwortlicher: OStD Bernhard Zotz
Goethestr. 6, 63225 Langen (Karte)
Tel: 06103-303390, Fax: 06103-3033911; Email

Bei Beschwerden, Hinweisen und Anregungen wenden Sie sich zunächst an den Schulleiter bzw. den Webmaster
(V.i.S.d. § 55 RStV), Schulträger ist der Kreis Offenbach.

GESCHÜTZTER BEREICH

Loginname
Passwort

- Stundenpläne der Lehrer
  1. Halbjahr 2011/12
- Klassen- und Kurspläne
  1. Halbjahr 2011/12
- Terminplan für 2011/12
  mit neuer Datei für E-Kalender
- Terminplan Abitur 2012
  mit entsprech. Paragraphen
- Schulinspektionsbericht
COUNTER
Homepage-Counter


Online seit dem 16.06.2000