logo


Navigation



Heimat in Rubrik:
1 2
3-Fächer:
Französisch
4 5 6 7 8 9



Lesetipps:
Französisch: Übersicht


DSL-Logo





Der deutsch-französische Tag an der DSL






> Einleitung
> Infotafel
> Was ist typisch deutsch, was französisch?
> Wie sieht ein typischer Franzose aus, wie eine typische Deutsche?
> Vorurteile und Klischees
> Umfrage
Einleitung

Seit 2003 wird am 22. Januar anlässlich des 40 jährigen Bestehens des Elysée Vertrages der Deutsch-Französische Tag gefeiert.

In diesem Vertrag vereinbarten Adenauer und De Gaulle 1963 eine weit reichende politische, wirtschaftliche und kulturelle Zusammenarbeit zwischen beiden Ländern.

An der Dreieichschule widmeten sich in diesem Jahr die Schüler der Klasse 6f im Rahmen des Französischunterrichts den Beziehungen zwischen Deutschland und Frankreich.

Infotafel

Eine Schülergruppe erstellte eine Informationstafel (Foyer) um die Schulgemeinde auf das Ereignis aufmerksam zu machen.

Infotafel
Was ist eigentlich typisch deutsch, was französisch?

Weiterhin beschäftigten sich Gruppen mit dem Bild des eigenen Landes und dem Bild des Nachbarlandes:


Was ist eigentlich typisch deutsch?
Sauerkraut, Gartenzwerg, Mülltrennung und Pünktlichkeit…?









Was ist typisch französisch?
Rotwein, Mode, Charme und gutes Essen…?



Typisch deutsch
Typisch französisch
Wie sieht ein typischer Franzose aus, wie eine typische Deutsche?

Typischer Franzose






















Typische Deutsche

Typischer Franzose

Typische Deutsche
Vorurteile und Klischees

Abschließend wurde eifrig diskutiert:

„Alles Vorurteile und Klischees oder ist doch was Wahres dran?“

Unser Fazit:

„Solche Vorstellungen sind sehr verallgemeinernd und berücksichtigen nicht, dass jeder Mensch anders ist. In unserer Klasse trägt jedenfalls niemand Lederhosen und Sauerkraut mögen auch die wenigsten…“

„Klischees sind nie ganz falsch, aber eben auch nie ganz richtig. Allerdings bestimmen sie häufiger unser Denken als es uns bewusst ist.“

Umfrage an der DSL zum Deutsch-Französischen Tag

4 Fragen


Frage 1:  Was wird am 22. Januar gefeiert?
59,6 % wussten, dass am 22. Januar der Deutsch-Französische Tag gefeiert wird. 40,4 % wussten es jedoch nicht.


Frage 2:  Was ist typisch für Frankreich und die Franzosen und was ist typisch für Deutschland und die Deutschen?
               

So lauteten die Antworten:
Frankreich
Baguette, Wein, Käse, Croissant, Crêpes, Schnecken und Froschschenkel.
Deutschland
Bier, Schnitzel, Bratwurst, Sauerkraut, Dirndl und Lederhosen.


Frage 3:  Lernst du französisch an der Schule?
63 % der befragten Schüler lernen französisch, 37 % lernen kein französisch.


Frage 4:  Warst du schon einmal in Frankreich?
66% der Schüler waren schon einmal in Frankreich. 34 % waren noch nicht in Frankreich.

V. Euler, Französischlehrerin der 6f, Webteam, 27.1.2009